Sie haben vor Jahren ein umfangreiches Telekommunikationssystem angeschafft und eilen täglich von Updates zu Upgrades, von Sicherheitsprüfungen zur Auswahl von passenden Anwendungen, die sinnvoll integriert werden müssen.


In der aktuellen Corona-Situation stehen viele Unternehmen vor großen finanziellen Herausforderungen. Dennoch müssen IT-Systeme zwingend auf dem aktuellen Stand der Technik und im täglichen Betrieb verfügbar sein. Mit unserem individuellen Angebot „SALE & LEASE BACK“ erhalten Sie eine vollständig modernisierte und bei Bedarf erweiterte Anlage zu fairen und flexiblen Konditionen.

Schonen Sie Ihren Haushalt, indem Sie auf ein flexibles Mietmodell wechseln. Denn damit belasten Sie nicht Ihr Investitionsbudget, sondern die laufenden (Betriebs-) Kosten. Dieser Ansatz ist nicht nur, aber durch die verbrauchsorientierte Betrachtung besonders für unsere öffentlichen Auftraggeber interessant.


So funktioniert's

1. Wir kaufen Ihre „alte“ Telefonanlage zu einem festgelegten Preis.

2. Wir bringen Ihre Anlage auf den neuesten Stand der Technik.

3. Wir erweitern und ergänzen Ihre Anlage um die für Sie sinnvollen und erforderlichen Anwendungen.

4. Wir halten Ihre Anlage immer aktuell.

5. Sie mieten oder leasen Ihre Anlage von uns.

6. Sie buchen Ihre individuellen Servicepakete dazu.



Wir sprechen aus Erfahrung – ein Beispiel aus der Praxis

Einer unserer langjährigen Kunden aus dem öffentlichen Sektor hat uns seine neun Jahre alte Anlage verkauft. Diese verfügt über rund 1.400 Telefon-Anschlüsse, ein Callcenter mit mehr als 200 Agenten sowie 1.100 CTI / UMS-Benutzer.
Wir haben diese Anlage auf den aktuellen technischen Stand gebracht sowie um die Collaborationslösung Caseris erweitert.

Anschließend hat die Behörde die Anlage zum monatlichen Festpreis bei effexx gemietet. Dieser Betrag beinhaltet die Softwarepflege, Managed Service sowie Release Management.


Ihre Vorteile mit Sale & Lease back


Sie behalten die volle Kontrolle über Ihre Kosten.

Sie schützen Ihre Investition.

Sie schonen und erhalten Ihre Liquidität.

Sie mindern die Abhängigkeit von Hausbanken.

Sie stärken Ihre Eigenkapitalquote und Bonität.

Sie schaffen unternehmerische Spielräume.

Sie verfügen über modernisierte Systeme auf dem aktuellen Stand der Technik.

Sie nutzen unseren Fullservice / Managed Service.

Sie sind über unsere Softwareassurance versichert.


Sie möchten mehr erfahren?

Für einen unverbindlichen Beratungstermin steht Ihnen unser Vertriebsleiter Lars Pöggeler zur Verfügung.

Lars Pöggeler
Tel. 0271 7095-200
lars.poeggeler@effexx.com



Dezember 2021

Blog Kategorien

Ähnliche News

effexx ist Partnerbetrieb von Telenot

Seit Juli 2023 ist die effexx Sicherheitstechnik GmbH ein autorisierter Stützpunkt und offizieller Partnerbetrieb der Telenot Electronic GmbH. In den Bereichen Brandschutz, Einbruchschutz und Zutrittskontrolle entwickeln wir Sicherheitskonzepte und -systeme, die zu Ihnen u...

Mehr

Neues Gebäude für effexx

Neues Gebäude für effexx Im Sommer wird die effexx Unternehmensgruppe ihren Firmensitz von Siegen ins benachbarte Netphen verlegen. Seit der Firmengründung im Jahr 1974 war der Hauptsitz von effexx in Siegen-Weidenau angesiedelt. Aufgrund der stetig steigenden Mitarbeiterzah...

Mehr

effexx guard - Neue Funktionen

Die Alleinarbeitsplatzlösung von effexx guard steht ab sofort auch für alle iOS-Endgeräte zur Verfügung. Per Alarm App verbindet der effexx guard seine mobilen Nutzer mit dem zentralen Dashboard des Alarm- und Krisenmanagementsystems....

Mehr