Videokonferenz - für die schnelle Kommunikation

Reisekosten stellen in vielen Betrieben einen nicht unerheblichen Anteil im Budget dar. Zusätzlich fallen Reisezeiten und -wege an, die vielfach effektiver genutzt werden könnten. Eine Videokonferenzanlage erleichtert die interne Kommunikation und spart sowohl Zeit als auch Kosten. Die flexible Technik ermöglicht die Kommunikation mit Nutzern anderer Systeme. Durch die Übertragung von Mimik und Gestik ist im Vergleich zu Telefonkonferenzen ein persönlicher Kontakt gegeben. Dokumente und Präsentationen können gemeinsam angesehen und besprochen werden.

Technik-Facts

  • Der Server kann über eigenen oder externes Rechenzentrum aufgesetzt werden
  • Sowohl große Konferenzen als auch 1:1 Videogespräche der Kollegen untereinander sind möglich
  • Laptop und stabile Internetverbindung sind für die Nutzung ausreichend
  • Flexible Technik ermöglicht Kommunikation mit Nutzern anderer Systeme
  • Abhörsicherheit durch verschlüsselte Gesprächsübertragung
  • Beste Bild- und Sprachqualität durch hochentwickelte Datenkomprimierung
  • Vorkonfigurierte Systeme weltweit erweiterbar

 

Rechnet sich das?

Wir meinen: die Frage ist nicht, ob es sich rechnet, sondern nur wann. In vielen Fällen amortisiert sich eine Videokonferenzanlage schon nach einem oder zwei Jahren: Reisekosten und -zeiten verringern sich deutlich, gesonderte Telefongebühren fallen nicht mehr an, und das gesamte System ist ausgesprochen wartungsarm.

Es rechnet sich!

Sie haben Fragen?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Bei effexx bekommen Sie alle Leistungen aus einer Hand - immer direkt und unkompliziert über unseren persönlichen Ansprechpartner.