Arbeiten als wäre man im selben Gebäude

Ob MPLS, VPN oder andere Vernetzungsmethoden zum Einsatz kommen - die Anforderung ist immer, die Zusammenarbeit der Mitarbeiter über viele Standorte zu optimieren und so zu gestalten als würden sich die Mitarbeiter alle "im gleichen Netz" befinden. Unterschiedliche Vernetzungsmethoden bieten aber ganz unterschiedliche Bandbreiten, Verfügbarkeiten und Sicherheitseinstellungen. Die Art der Vernetzung und Anforderungen an die technischen Systeme beeinflussen sich dabei gegenseitig. Bietet die Vernetzung nur eine geringe Verfügbarkeit, müssen die technischen Systeme ggf. redundant an den Standorten vorgehalten werden.
Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir das passende Gesamtkonzept und setzen es gemeinsam um.

Kluges Design der Vernetzung

Wer braucht wann wo wie viel Bandbreite? Von wo nach wo soll vernetzt werden, und welche Standorte sind zentral, welche eher peripher?

Gemeinsam mit der hausinternen IT

Schon im Planungsstadium holt effexx die IT-Administratoren der Projektkunden ins Boot. Nicht zuletzt sind die internen IT-Administratoren später meist mit der Pflege und dem Support für die Anwender betraut. Es ist also sinnvoll, sie so früh wie möglich in das Projekt einzubinden.

Zusammen stark für Ihr System.

Sie haben Fragen?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Bei effexx bekommen Sie alle Leistungen aus einer Hand - immer direkt und unkompliziert über unseren persönlichen Ansprechpartner.