Daten, Daten, Daten…

Was früher die Aktenschränke füllte, wird heute elektronisch abgespeichert und archiviert. Volle Datenbanken und überlastete Server sind die Folge. Die Daten müssen gespeichert, verwaltet und nachvollziehbar wieder abrufbar sein – ein schnelles und einfaches Managementsystem für Datenbanken ist notwendig.

Gesammelte Daten finden sich jedoch nicht nur in speziell dafür angelegten Datenbanken. Wie nutzen wir Wissen aus Dokumenten, die nicht in Systeme gepresst werden können? Wie erhalten wir uns das langjährige Wissen und Können von Mitarbeitern, die das Unternehmen verlassen? Wie gelangen wir von einer einfachen Datenbasis zu einer Wissensbasis, die aktuellen und zukünftigen Anforderungen gerecht wird?

Das ist die Zukunft! Planen Sie Ihr Wissensmanagement mit effexx!

Neue Wege gehen und individuelle Software entwickeln

Begonnen hatte die Idee für ein solches Wissensmanagementsystem mit dem eigenen Bedarf, große Projekte mit unzähligen Daten und Dokumenten anhand einer schlanken Struktur besser zu organisieren. Wer schon einmal mit mehreren Personen gleichzeitig an solchen Datenmengen arbeiten musste, der weiß: Ohne eine intelligente Software ist man länger mit der Fehlersuche beschäftigt als mit der eigentlichen Arbeit.

Inzwischen denken wir weiter! Die Herausforderungen gehen über ein starres Konzept einfacher Datenbanken hinaus. Wissen basiert auf Daten und Informationen und stellt die Gesamtheit der Kenntnisse und Fähigkeiten dar, die der Mensch zur Lösung von Problemen einsetzt. Dieses Gesamtpaket muss in Zukunft sinnvoll genutzt und kombiniert werden, um auf dem Markt bestehen zu können.

Sie haben Fragen?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Bei effexx bekommen Sie alle Leistungen aus einer Hand - immer direkt und unkompliziert über unseren persönlichen Ansprechpartner.