Personalnummer 13 – das steht für sich und sagt einiges aus. Mit der Personalnummer 13 hat Thomas Sieper mit 17 Jahren seine Ausbildung bei effexx begonnen und blickt nun auf eine 40-jährige Betriebszugehörigkeit zurück. 40 Jahre effexx – das ganze Arbeitsleben lang.

Der Ausbildungsberuf des Elektronikers hieß 1983 noch Fernmeldemechaniker. „Wir haben alles gemacht. Das gesamte Portfolio der Kommunikationstechnik.“

1993 wurde der heute 57-Jährige Montageleiter und ist seit 2002 technischer Leiter. In dieser Zeit hat er über 80 technische Auszubildende eingestellt, geschult und angelernt. Die Ausbildung von eigenem Nachwuchs sei schon früh ein wichtiges Standbein der Unternehmenskultur gewesen, berichtet er.

Thomas Sieper 40 Jahre bei effexx

Ab Mitte der 1980er Jahre betreute effexx viele Großprojekte im Raum Frankfurt, das bedeutete für Sieper neun Jahre zeitweise täglich auf der A 45 gen Süden unterwegs sein. „Wir haben Nachrichten- und Sicherheitstechnik für die Postbank, das Postmuseum und den Europaturm in Frankfurt sowie Hotels und weitere Institutionen errichtet. Der Europaturm war natürlich ein spannendes Projekt und zählt zu meinen Lieblingsbaustellen“, so Thomas Sieper. Mit 337,5 Meter ist er nach Bausubstanz (ohne Antenne) noch vor dem Berliner Fernsehturm das größte freistehende Bauwerk in Deutschland.

Wachstumsbedingt gab es in 40 Jahren natürlich viele Herausforderungen in allen Bereichen und Belangen. Kunden von A – Z, von Post- und Fernmeldeämter, Justizvollzugsanstalten, Hotels, Stadien, Krankenhäuser, Pflegeheime, Industriegebäude, öffentliche Verwaltungen, Militärliegenschaften, Shopping- Center usw. - da waren sehr viele Projekte mit völlig verschiedenen Anforderungen dabei. „Wir hatten und haben viele spannende Projekte. Etwa als wir für das Marriott Hotel in Frankfurt im Bestand die Brandmelde- und Lautsprecheranlage erneuert haben – dafür mussten wir das Hotel von links nach rechts drehen. Auch haben wir auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz die BMA im Filmarchiv errichtet.“ Diese dokumentiert über 100 Jahre deutsche Filmgeschichte und ist das zentrale deutsche Filmarchiv. Aber auch der Neubau von American Express und der EZB Neubau in Frankfurt oder der Colonius in Köln sind ihm in Erinnerung geblieben. Eine große Herausforderung stellten zudem die ersten VoIP- Telekommunikationssysteme Mitte der 2000er dar.

„Mit unserer IT-Ausstattung, Werkzeugen und Autos waren wir schon sehr früh die Superstars“, wie z. B. dem IBM 5155 (Portable PC) Mitte der 80er erinnert er sich schmunzelnd. „Denn wir waren bereits in frühen Jahren immer top ausgestattet. Ob etwa bei der Erstellung digitaler Anlagendokumentation und beispielsweise Feuerwehrlaufkarten – da gehörten wir zu den ersten Betrieben, die diese in der Region mit CAD Unterstützung machten!“

„effexx ist mein Leben. Ich bin 57 Jahre und davon seit 40 Jahren für effexx unterwegs. Ich hätte es nicht besser treffen können. Was wir tun und die Menschen mit denen wir es tun, ist eine sensationelle Geschichte.“

Thomas Sieper ist verheiratet, hat zwei Kinder und ist stolzer Opa von vier Enkelkindern. In seiner Freizeit ist er interessierter Fußballfan, stand selber lange als Torwart zwischen den Pfosten.


März 2024



Blog Kategorien

Ähnliche News

effexx-Azubi ist NRW-Landessieger

© Handwerkskammer Südwestfalen Joel Dabek ist für seine hervorragenden Leistungen im Rahmen seiner Ausbildung als Informationselektroniker, Schwerpunkt Geräte- und Systemtechnik, zum Landes- und Kammersieger ausgezeichnet worden. Als Landessieger hat er sich auch für den die...

Mehr

Servermodule im effexx-Rechenzentrum minimieren Sicherheitsrisiko

Wenn die Mitarbeiter aus dem Homeoffice agieren, entsteht häufig ein zusätzliches Sicherheitsrisiko für die sensiblen Unternehmensdaten. Um dies zu verhindern, bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, ihre virtuellen Arbeitsplätze künftig in unserem Rechenzentrum anzusiede...

Mehr

Alcatel-Lucent OmniPCX Office

Erfahren Sie alles über die neuen Updates und Releases Ihrer OmniPCX Office Telefonanlage. Der Hersteller entwickelt dieses System kontinuierlich weiter, um immer die aktuellsten Marktanforderungen erfüllen zu können. Wir haben das Dokument so strukturiert, dass die neuesten...

Mehr