Die Ausbildung

Sie interessieren sich für IT und Technik und sind in Ihrem privaten Umfeld bereits ein verlässlicher Ansprechpartner für bestehende Hardware- und Softwareprobleme? Zudem sind Sie sehr flexibel und haben Spaß daran, neue Dinge zu lernen? Dann ist die Ausbildung “IT-Systemelektroniker (m/w/d)” optimal für Sie.

Was Sie bei uns lernen?

  • Planung, Installation, Inbetriebnahme, Abnahme, Instandhaltung und Service von:
    • IT-Netzwerken
    • komplexen Systemlösungen
    • Softwareanwendungen
    • individuellen Hardware- und  Softwarelösungen in betriebswirtschaftlichen Prozessen
  • Vorbereitung und Durchführung von Anwenderschulungen

Was Sie mitbringen sollten?

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife
  • Gute Kenntnisse in Mathematik, Physik und Informatik
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an IT und Technik
  • Fingergeschick und Farbsehtüchtigkeit
  • Freude am Kontakt mit Menschen

Weitere Informationen

Ausbildungsort(e) 

Siegen, Frankfurt, Bonn, Dortmund

Art der Ausbildung 

Duales System (Betrieb und 1–2 Tage in der Woche Berufsschule)

Ausbildungsdauer 

3 Jahre

Berufsschule(n) 

Hauptsitz Siegen:

Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung, Am Stadtwald 27, 57072 Siegen

und

Berufskolleg Technik, Fischbacherbergstraße 2, 57072 Siegen

Niederlassung Frankfurt:

Werner-von-Siemens-Schule, Gutleutsstraße 333–335, 60327 Frankfurt am Main

Niederlassung Bonn:

Heinrich-Hertz-Europakolleg, Herseler Straße 1, 53117 Bonn

Niederlassung Dortmund:

Robert-Bosch-Berufskolleg, Benno-Elkan-Allee 2, 44137 Dortmund

Unsere Ausbilder

Timm Fries - Standort Siegen

Daniel Hetzel - Standort Siegen

Jürgen Krebs - Standort Frankfurt

Markus Groß - Standort Bonn

Oliver Bergreen - Standort Dortmund

Was eine vollständige Bewerbung für uns beinhaltet:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf ggf. mit Lichtbild
  • Schulzeugnisse der letzten drei Halbjahre bzw. Leistungsnachweise der Universität
  • ggf. Praktikumszeugnisse