Webinare zum effexx guard

Mit eff­exx guard bie­ten wir eine neue Alar­mie­rungs­lö­sung an, die in Kri­sen- und Not­fall­si­tua­tio­nen direkt und schnell alle Akteu­re mit­ein­an­der ver­netzt.

In unse­ren kos­ten­lo­sen Webi­na­ren am 9. und 10. Juni 2020 erfah­ren Sie alles über Funk­ti­on, Ein­satz­mög­lich­kei­ten sowie Anbin­dung an bestehen­de Gerä­te live auf der direk­ten Anwen­der­ober­flä­che (wei­te­re Infos — sie­he unten).

eff­exx guard ist eine siche­re Alar­mie­rungs­lö­sung mit­tels Cloud- und On-Pre­mi­se-Tech­no­lo­gie. So kön­nen mit Hil­fe eines zen­tra­len Dash­boards Kri­sen­si­tua­tio­nen pro­fes­sio­nell gema­na­ged wer­den. Eine ein­fa­che Bedie­nung und indi­vi­du­el­le Kon­fi­gu­ra­ti­on setzt dabei genau beim jewei­li­gen Bedarf eines Unter­neh­mens an.

effexx guard alarm management

Not­fall­sze­na­ri­en erfor­dern schnel­le, direk­te und zuver­läs­si­ge Wege. Ein Alarm muss sofort an der rich­ti­gen Stel­le ein­tref­fen, damit der aus­lö­sen­den Per­son umge­hend gehol­fen wer­den kann. Dabei sind die Alar­me so viel­schich­tig, dass für jede Alarm­lö­sung eine indi­vi­dua­li­sier­te Kon­fi­gu­ra­ti­on sowie eine mul­ti­me­dia­le Tech­no­lo­gie erfor­der­lich ist.

eff­exx guard unter­stützt Sie dabei, erfor­der­li­che Fach­kräf­te sowie ver­ant­wort­li­che Stel­len schnell und unkom­pli­ziert zu alar­mie­ren, zu infor­mie­ren und zu koor­di­nie­ren. Das Dash­board berück­sich­tigt Dienst­plä­ne, Ver­füg­bar­kei­ten sowie die Qua­li­fi­ka­ti­on der Mit­ar­bei­ter. Mit der Quit­tie­rungs­funk­ti­on erhal­ten Sie zudem in Echt­zeit Rück­mel­dung über Ver­füg­bar­kei­ten und Reak­ti­ons­zei­ten ihres Teams.

 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie in unse­rem Pro­dukt­fly­er.

 

Sehen Sie hier, wie der eff­exx guard Sie spe­zi­ell in Ihrer Bran­che unter­stüt­zen kann und wel­che Vor­tei­le durch sei­nen Ein­satz ent­ste­hen.

Webinare

Diens­tag, 09. Juni 2020
14:00 bis 14:45 Uhr
Schwer­punkt: Öffent­li­che Ein­rich­tun­gen

Mitt­woch, 10. Juni 2020
10:00 bis 10:45 Uhr
Schwer­punkt: Health Care

Mitt­woch, 10. Juni 2020
14:00 bis 14:45 Uhr
Schwer­punkt: Indus­trie

 

Wenn Sie Inter­es­se an einem unse­rer Webi­na­re haben, schi­cken Sie uns ein­fach eine E‑Mail an workshop@effexx.com — mit der Anga­be Ihres Namens, Ihres Unter­neh­mens und Ihres Wunsch­ter­mins. Wir wer­den uns dar­auf­hin schnellst­mög­lich bei Ihnen zurück­mel­den.
Das Webi­nar wird per Video­kon­fe­renz via Rain­bow statt­fin­den. Dazu erhal­ten Sie im Vor­feld eine E‑Mail mit direk­ter Ver­lin­kung für Ihren per­sön­li­chen Zugang. Das Sys­tem ist benut­zer­freund­lich und mit gerin­gem Auf­wand zu bedie­nen


Info-Hotline

Hal­ten Sie Inter­es­sen­grup­pen stets auf dem Lau­fen­den. Mit eff­exx guard akti­vie­ren Sie dafür schnell und ein­fach natio­na­le und inter­na­tio­na­le Info-Hot­lines, die selbst eine gro­ße Anzahl an par­al­le­len Anru­fen bewäl­ti­gen kön­nen.

Krisenstäbe einberufen

Ob Minor oder Major Inci­dent, eff­exx guard unter­stützt Sie dabei, Kri­sen­teams zu alar­mie­ren, zu koor­di­nie­ren und sich mit ihnen aus­zu­tau­schen. Die Kri­sen­teams kön­nen somit schnell Stra­te­gi­en und Maß­nah­men fest­le­gen, um grö­ße­re Schä­den abzu­wen­den.


Notfallkonferenzen

Über die Cloud-Platt­form kön­nen Sie inner­halb von Sekun­den Kri­sen­kon­fe­ren­zen ein­lei­ten. Ihnen ste­hen dabei ver­schie­de­ne Mög­lich­kei­ten zur Ver­fü­gung — Ereignis‑, Schnell­start oder Ad-hoc-Kon­fe­ren­zen.


Verteilung Notfalldokumente

Über das zen­tra­le Alarm-Cock­pit sind alle benö­tig­ten Not­fall­do­ku­men­te abruf­bar, um in einer kri­ti­schen Situa­ti­on schnell hand­lungs­fä­hig zu sein. eff­exx guard unter­stützt eben­falls die Mög­lich­keit, ver­schie­de­ne Doku­men­te und Datei­en mit  ande­ren Mit­glie­dern aus­zu­tau­schen.


Bereitschaftsalarmierung

In kri­ti­schen Situa­tio­nen müs­sen Sie schnellst­mög­lich Ihre Mit­ar­bei­ter mobi­li­sie­ren und Ihre Teams in Bereit­schaft ver­set­zen. Mit eff­exx guard wer­den die erfor­der­li­chen Fach­kräf­te alar­miert und das unter Berück­sich­ti­gung von Dienst­plä­nen, Ver­füg­bar­kei­ten sowie den Qua­li­fi­ka­tio­nen der Mit­ar­bei­ter.


Online-Collaboration

Durch die Mög­lich­keit der Team-Col­la­bo­ra­ti­on kön­nen ver­schie­de­ne Mit­glie­der eines Teams gemein­sam an einem Inci­dent arbei­ten — und dies immer auf dem aktu­ells­ten Stand. Unter­stützt wird hier­bei auch der Aus­tausch von Datei­en, Not­fall­plä­nen sowie Nach­rich­ten. Tele­fon­kon­fe­ren­zen kön­nen durch einen Klick direkt ein­be­ru­fen wer­den.

Ihr Ansprech­part­ner
Hol­ger Krah
Tel. 0271 / 70 95–250
effexxguard@effexx.com

Newsletter