Partnerschaft in neuem Gewand

iAR_Pro_2017_Logo_rgb

Seit 2012 arbei­ten eff­exx und inno­va­pho­ne zusam­men – seit 2014 im höchs­ten Part­ner­sta­tus – zuletzt als infam-Part­ner. Anfang 2017 hat inno­va­pho­ne sein Part­ner­pro­gramm umge­stellt, so dass wir uns nun als IAR PRO Part­ner bezeich­nen dür­fen.

iAR PRO Resel­ler ste­hen für her­vor­ra­gen­de Leis­tun­gen im Ver­trieb von inno­va­pho­ne IP Tele­fo­nie und UC-Lösun­gen, eine aus­ge­zeich­ne­te Bera­tung, umfas­sen­de Pro­jekt­er­fah­rung sowie bes­ten inno­va­pho­ne Sup­port.

Um als Resel­ler den höchst­mög­li­chen inno­va­pho­ne Part­ner-Sta­tus iAR PRO zu errei­chen, muss eine lang­jäh­ri­ge und ver­läss­li­che Part­ner­schaft mit gro­ßer Erfah­rung und Exper­ti­se vor­lie­gen. Der Fokus muss gene­rell auf inno­va­pho­ne als Her­stel­ler lie­gen. Außer­dem wird das höchs­te tech­ni­sche Know-how vor­aus­ge­setzt — auch in ver­wand­ten Berei­chen.

Von ins­ge­samt 26 bei eff­exx beschäf­tig­ten Spe­zia­lis­ten für Tele­kom­mu­ni­ka­ti­on sind 11 als inno­va­pho­ne Con­ver­gent Engi­neer (iCE) zer­ti­fi­ziert.

Übri­gens ist eff­exx aktu­ell der ein­zi­ge inno­va­pho­ne-Part­ner mit die­sem höchs­ten Sta­tus iAR­PRO in Deutsch­land.

Und nicht nur das! Neben der iAR­PRO-Part­ner­schaft ist eff­exx auch inno­va­pho­ne –Tech­no­lo­gie­part­ner sowie inno­va­pho­ne-Cloud-Part­ner.

Als Tech­no­lo­gie­part­ner ent­stan­den z. B. bereits zahl­rei­che sinn­vol­le Ergän­zun­gen als Soft­ware­ent­wick­lun­gen, die eigens von eff­exx für den jewei­li­gen Kun­den pro­gram­miert wur­den, um eine naht­lo­se Ein­bin­dung der inno­va­pho­ne PBX zu gewähr­leis­ten.

Eine beson­de­re Form des inno­va­pho­ne Ser­vices ver­trei­ben die Cloud-Part­ner von inno­va­pho­ne. Sie bie­ten die inno­va­pho­ne PBX kom­plett als gehos­te­te Lösung aus der Cloud an. eff­exx hat hier­für das Pro­dukt SIPHONIE ent­wi­ckelt.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie von

thomas-moerchen
Tho­mas Mör­chen
Tel. +49 (0)271 70 95–236
Email: thomas.moerchen@effexx.com

Diese Kriterien muss ein IAR PRO-Partner auf jeden Fall erfüllen:
  • Ausbildung von mindestens zwei Technikern zum innovaphone Convergent Engineer (iCE)
  • Ausbildung von mindestens zwei Sales Experten auf die innovaphone Produkte
  • Loyalität und Fokussierung auf innovaphone
  • Klare Positionierung zu innovaphone auf der eigenen Webseite
  • Endkundentransparenz bei Projektmeldungen
  • Erreichung eines jährlichen Umsatzzieles
  • Eigene innovaphone VoIP Telefonanlage
Weitere vier Kriterien sind aus Bereichen der Entwicklung, Projektleitung, dem sicheren Umgang mit Applikationen, Marketingaktivitäten, Social Media, etc. nötig.

5.4.2017

Newsletter