Langschildbeschlag XS4 One von SALTO als DIN-Version

SALTO Sys­tems bringt mit dem XS4 One DIN eine neue Ver­si­on sei­nes elek­tro­ni­schen Lang­schild­be­schlags auf den Markt, die durch ein­fa­che Instal­la­ti­on sowie viel­sei­ti­ge Ver­net­zung besticht.

Die DIN-Version des elektronischen Langschildbeschlags XS4 One von SALTO effexxBesonders einfache Installation der DIN-Version des elektronischen Langschildbeschlags XS4 One von SALTO

Ohne Ver­ka­be­lung, Boh­rung oder kom­pli­zier­te Nach­rüs­tung lässt sich der Beschlag an unter­schied­lichs­ten Türen mon­tie­ren. Durch die Nut­zung der vor­han­de­nen Roset­ten-Boh­rung (DIN) eig­net er sich zudem für die Ver­wen­dung an Feu­er- und Rauch­schutz­tü­ren, ohne dass die­se ihre Zer­ti­fi­zie­rung ver­lie­ren. Von innen las­sen sich die mit dem XS4 One DIN aus­ge­rüs­te­ten Türen immer öff­nen und erfül­len dadurch die Nor­men EN 179/1125. Dank der robus­ten Kon­struk­ti­on eig­net sich der Lang­schild­be­schlag nicht nur für Stan­dard­tü­ren son­dern auch für Zugän­ge mit hoher Benut­zungs­in­ten­si­tät.

Der XS4 One DIN ist von Hau­se aus mit den MIFARE Iden­ti­fi­ka­ti­ons­tech­no­lo­gi­en aus­ge­stat­tet und dar­über hin­aus mit Blue­tooth Smart (BLE) und NFC (Near Field Com­mu­ni­ca­ti­ons) kom­pa­ti­bel. Daher kön­nen sowohl kon­takt­lo­se RFID-Kar­ten und -Schlüs­sel­an­hän­ger als auch Smart­pho­nes mit mobi­len Schlüs­seln für die Tür­öff­nung genutzt wer­den. Wie bei SALTO Stan­dard sind die Daten und die Daten­kom­mu­ni­ka­ti­on ver­schlüs­selt, um die Sicher­heit inner­halb des Zutritts­kon­troll­sys­tems zu gewähr­leis­ten.

Der XS4 One DIN ist kom­plett in die SALTO SPACE Sys­tem­platt­form inte­griert und arbei­tet daher rei­bungs­los mit der paten­tier­ten Data-on-Card-Tech­no­lo­gie SALTO Vir­tu­al Net­work (SVN), der SALTO BLU­E­n­et Funk­ver­net­zung sowie der mobi­len Tech­no­lo­gie Jus­tIN Mobi­le zusam­men. Auch eine Ver­wen­dung als kabel­lo­ser Update-Punkt im neu­en SVN-Flex ist mög­lich.

Viel­sei­tig­keit ist eines der her­vor­ste­chends­ten Merk­ma­le der Zutritts­lö­sun­gen von SALTO und auch die DIN-Ver­si­on des XS4 One fügt sich hier naht­los ein. Der elek­tro­ni­sche Beschlag ist in diver­sen Model­len lie­fer­bar, u.a. mit oder ohne Zylin­der­lo­chun­gen, elek­tro­ni­scher „Bit­te nicht stören“-Funktion und pro­to­kol­lier­ter Not­öff­nung. Er ist kom­pa­ti­bel mit einer gro­ßen Band­brei­te von Ein­steck­schlös­sern und Tür­drü­ckern, auch von Drit­ther­stel­lern. Das Leser­ge­häu­se ist in den Far­ben schwarz oder weiß und der Beschlags­kör­per in drei ver­schie­de­nen Ober­flä­chen ver­füg­bar.

Die Kon­fi­gu­ra­ti­ons­mög­lich­kei­ten las­sen sich auch im Online-Kon­fi­gu­ra­tor „My Lock“ von SALTO ent­de­cken, denn der XS4 One ist dar­in bereits ent­hal­ten. Mit My Lock kön­nen Pla­ner, Archi­tek­ten, Fach­part­ner und End­an­wen­der die kabel­lo­sen elek­tro­ni­schen Tür­kom­po­nen­ten des Unter­neh­mens indi­vi­du­ell kon­fi­gu­rie­ren und an unter­schied­li­chen Türen visua­li­sie­ren.

Ihre Ansprechpartnerin

Portraitfoto von Laurien York
Lau­ri­en York

Tel. +49 (0)271 / 70 95–376
laurien.york@effexx.com

Bild: © Sal­to Sys­tems

28.11.2018

Newsletter