Kundenservice zentral managen

Businesswoman working with eight hands, representing to very busy business concept.

© jes­ada­phorn – Fotolia.com

…oder wie Sie

kommunikationsintensive

Arbeitsplätze optimal

mit modernen IT-Schnittstellen

in bestehende Geschäftsprozesse

integrieren können.

Um den heu­ti­gen Anfor­de­run­gen an die Unter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­ti­on zu ent­spre­chen, ist eine zen­tra­le Ver­tei­lung tat­säch­lich aller ein­ge­hen­den Kon­tak­te von Anruf, Email, Tele­fax und Soci­al-Media, in eine zen­tra­le Platt­form wich­tig gewor­den. Die wirt­schaft­li­chen Vor­tei­le einer sol­chen Lösung lie­gen klar auf der Hand: Sie haben einen fort­wäh­ren­den Über­blick samt Aus­wer­tungs­mög­lich­keit über Ihre gesam­ten Dia­lo­ge. Sie kön­nen dop­pel­te Kom­mu­ni­ka­ti­on ver­mei­den, zugleich cross-medi­al die Kun­den­zu­frie­den­heit stei­gern.

Doch Mul­tich­an­nel­fä­hig­keit im ACD-Sys­tem reicht nicht aus!

In Kun­den­ser­vice und Sach­be­ar­bei­tung zu bear­bei­ten­de Anfra­gen und Vor­gän­ge wur­den in den letz­ten Jah­ren immer kom­ple­xer, bei gleich­zei­ti­ger Auf­ga­ben­ver­dich­tung. Heu­te ist der Kun­den­ser­vice in vie­len Unter­neh­men zugleich die eigent­li­che Sach­be­ar­bei­tungs­ab­tei­lung — die­se mit sehr hohem Kom­mu­ni­ka­ti­ons­auf­kom­men.
Exakt für die­sen Ein­satz­be­reich arbei­ten wir seit Neu­es­tem mit der jtel GmbH zusam­men. Die jtel ACD stellt spe­zi­el­le Funk­tio­nen zur Ver­fü­gung, die auf die Anfor­de­run­gen eines „Sach­be­ar­bei­ters mit erhöh­tem Kom­mu­ni­ka­ti­ons­auf­kom­men“ abge­stimmt sind. Stan­dard­mä­ßig ist ein Voice­mail-Sys­tem eben­so ent­hal­ten, wie die Funk­ti­on des „Zwei­we­ge Call Pickings“: Ein ACD-Gespräch kann unter Kol­le­gen von einem ande­ren Arbeits­platz her­an­ge­zo­gen wer­den. Eben­so kann ein Rück­ruf für einen Kol­le­gen oder eine Anruf­grup­pe ein­ge­stellt und im Rou­ting ent­spre­chend berück­sich­tigt wer­den.

Alle jtel-Sys­te­me kön­nen in die bestehen­de Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­in­fra­struk­tur ein­ge­bun­den wer­den — unab­hän­gig vom Her­stel­ler bestehen­der Tele­fon­an­la­gen.

Newsletter