Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik

Ein Auszubildender zum Informationselektroniker arbeitet an einer Schließanlage

 

Sie inter­es­sie­ren sich sehr für Tech­nik und kannst Zusam­men­hän­ge schnell erken­nen? Zudem sind Sie lern­fä­hig, stel­len sich neu­en Her­aus­for­de­run­gen und sind dabei fle­xi­bel und zuver­läs­sig? Dann passt die Aus­bil­dung “Infor­ma­ti­ons­elek­tro­ni­ker (m/w/d) Fach­rich­tung Gerä­te- und Sys­tem­tech­nik” sehr gut zu Ihnen.

Was Sie bei uns lernen?

  • Pla­nung, Instal­la­ti­on, Inbe­trieb­nah­me, Abnah­me, Instand­hal­tung und Ser­vice von:
    — Netz­werk­in­fra­struk­tu­ren
    — IT-Sys­te­men
    — WLAN-Infra­struk­tu­ren
    — Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­netz­wer­ken
    — Uni­fied Com­mu­ni­ca­ti­ons
    — kom­ple­xen Sys­te­men der Sicher­heits­tech­nik
    — Soft­ware­an­wen­dun­gen

Was Sie mitbringen sollten?

  • Guter qua­li­fi­zier­ter Haupt­schul­ab­schluss oder höhe­rer Schul­ab­schluss
  • Gute Kennt­nis­se in Mathe­ma­tik und Phy­sik
  • Gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nis­se in Wort und Schrift
  • Inter­es­se an Elek­tro­tech­nik
  • Fin­ger­ge­schick und Farb­seh­tüch­tig­keit
  • Freu­de am Kon­takt mit Men­schen

Weitere Informationen

Ausbildungsort(e)
Frank­furt und Bonn

Art der Aus­bil­dung
Dua­les Sys­tem (Betrieb, 1–2 Tage in der Woche Berufs­schu­le und 6x 1–2 Wochen über­be­trieb­li­che Lehr­gän­ge)

Aus­bil­dungs­dau­er
3,5 Jah­re

Berufsschule(n)
Nie­der­las­sung Frank­furt:

1. Aus­bil­dungs­jahr:
Wer­ner-von-Sie­mens-Schu­le
Gut­leut­stra­ße 333–335
60327 Frank­furt am Main

2. Aus­bil­dungs­jahr:
Vogels­berg­schu­le
Lin­den­stra­ße 115
36341 Lau­ter­bach

Nie­der­las­sung Bonn:

Hein­rich-Hertz-Euro­pa­kol­leg
Her­se­ler Stra­ße 1
53117 Bonn

Ausbilder

Nie­der­las­sung Frank­furt

thomas mörchen | photography www.moere.com

Jür­gen Krebs
Tele­fon:    +49 69 380335–261
E-Mail:     juergen.krebs@effexx.com

 

Nie­der­las­sung Bonn

thomas mörchen | photography www.moere.com

Mar­kus Groß
Tele­fon:    +49 228 97182–341
E-Mail:     markus.gross@effexx.com

Bewerben

Informationen zur Bewerbung

  • Anschrei­ben
  • Schul­zeug­nis­se der letz­ten 3 Halb­jah­re
  • Lebens­lauf (ger­ne mit Licht­bild)
  • ggf. Prak­ti­kums­zeug­nis­se
 Fotolia_77171872_XS_Ausrufezeichen