Ausbildung mit guten Perspektiven

Eine Aus­bil­dung bei der eff­exx Unter­neh­mens­grup­pe ver­spricht vie­le echt gute Per­spek­ti­ven. Seit dem 1. August lernt das Fami­li­en­un­ter­neh­men 12 Nach­wuchs­kräf­te an, drei Aus­zu­bil­den­de im kauf­män­ni­schen und neun im tech­ni­schen Bereich. Bereits seit über 40 Jah­ren wird bei eff­exx im eige­nen Betrieb aus­ge­bil­det.

Die Per­spek­ti­ven sind gut: Wer sei­ne Aus­bil­dung erfolg­reich absol­viert hat und Enga­ge­ment zeigt, hat gute Chan­cen auf ein unbe­fris­te­tes Arbeits­ver­hält­nis. In die­sem war­ten auf die Nach­wuchs­kräf­te die Mit­ar­beit an span­nen­den Groß­pro­jek­ten, inter­es­san­te Mög­lich­kei­ten zur Wei­ter­qua­li­fi­zie­rung, wie etwa zum Meis­ter oder Betriebs­wirt, oder auch auf Wunsch der Wech­sel an einen ande­ren eff­exx-Stand­ort. Auch die Berufs­bil­der ver­spre­chen eine gute Zukunfts­chan­ce: Im digi­ta­len Zeit­al­ter und der immer höhe­ren tech­ni­schen Spe­zia­li­sie­rung der Unter­neh­mens­be­rei­che wer­den ste­tig qua­li­fi­zier­te Fach­kräf­te benö­tigt, die sich mit inno­va­ti­ven Tech­no­lo­gi­en aus­ken­nen.

eff­exx bie­tet ganz­heit­li­che Lösun­gen in den Berei­chen Tele­kom­mu­ni­ka­ti­on, Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie, Sicher­heits- und Soft­ware­tech­nik. Im März 1974 mit zwei Mit­ar­bei­tern gegrün­det, hat sich das Sie­ge­ner Fami­li­en­un­ter­neh­men zu einem mit­tel­stän­di­schen Betrieb ent­wi­ckelt, der aktu­ell 190 Mit­ar­bei­ter an fünf Stand­or­ten beschäf­tigt. Neben dem Haupt­sitz in Sie­gen-Wei­denau hat eff­exx wei­te­re Nie­der­las­sun­gen in Frank­furt, Bonn, Dort­mund und seit kur­zem auch in Ber­lin.

Das The­ma Aus­bil­dung hat einen hohen Stel­len­wert und so wird die Aus­bil­dung kon­se­quent wei­ter aus­ge­baut. „Damit haben wir durch­weg gute Erfah­run­gen gemacht. Wir sind stolz, dass vie­le lang­jäh­ri­ge Mit­ar­bei­ter als Azu­bis bei uns begon­nen haben und heu­te wich­ti­ge Posi­tio­nen in unse­rem Unter­neh­men ein­neh­men“, so Jen­ni­fer Reis­wich, die im Per­so­nal­we­sen die ers­te Ansprech­part­ne­rin für die Aus­bil­dung bei eff­exx ist.

Das Beson­de­re bei einer Aus­bil­dung bei eff­exx: Bereits kurz nach der Ein­ar­bei­tungs­pha­se bekom­men die jun­gen Mit­ar­bei­ter eigen­ver­ant­wort­li­che Auf­ga­ben, arbei­ten aktiv an gro­ßen Pro­jek­ten mit. Bei Inter­es­se und guter Leis­tung besteht zudem die Mög­lich­keit im Rah­men eines vier­wö­chi­gen Aus­lands­auf­ent­hal­tes inter­es­san­te Erfah­run­gen zu sam­meln. Dafür wer­den sie vom lau­fen­den Betrieb frei­ge­stellt und auch finan­zi­ell unter­stützt.

Übri­gens: In die­sem Jahr konn­ten alle sie­ben Aus­zu­bil­den­den, die fer­tig gewor­den sind, über­nom­men wer­den – eine Quo­te, die sich sehen las­sen kann.

Unsere neuen Auszubildenden 2017

Technische Auszubildende

IT-​Systemelektroniker/​in
Jan­nik Krü­ger (Sie­gen)
Eugen Stoll (Dort­mund)

Fachinformatiker/​in
Fach­rich­tung Anwen­dungs­ent­wick­lung
Tho­mas Maxi­mi­li­an Bart­sche­rer (Sie­gen)

Fachinformatiker/​in
Fach­rich­tung Sys­tem­in­te­gra­ti­on
Hen­drik Nürn­berg (Sie­gen)

Informationselektroniker/​in
Fach­rich­tung Gerä­te- und Sys­tem­tech­nik
Michel Saß­manns­hau­sen (Sie­gen)
Phil­lip Hoben (Sie­gen)
Flo­ri­an Kosa (Sie­gen)

Elektroniker/​in
Fach­rich­tung Infor­ma­ti­ons- und Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­nik
Patrick Gör­litz (Frank­furt)
Kevin Mach (Bonn)

Kaufmännische Auszubildende

IT-​Systemkaufmann/​frau
Mar­ga­ri­ta Rudi (Sie­gen)
Dani­el Mar­ci­ni­ak (Dort­mund)

Kaufmann/​frau für Büro­ma­nage­ment
Marie Hün­te­ler (Sie­gen)

Herzlich Willkommen!

Aufgepasst!

Du hast gera­de Dein Stu­di­um abge­bro­chen und möch­test ger­ne noch kurz­fris­tig eine Aus­bil­dung im IT-Bereich begin­nen? Dann nut­ze Dei­ne Chan­ce und bewirb Dich bei uns!

Die fol­gen­den Aus­bil­dungs­plät­ze sind noch frei:

IT-​Systemkaufmann/​frau in Sie­gen

IT-​Systemelektroniker/​in in Bonn

IT-​Systemelektroniker/​in in Frank­furt

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu unse­rer Aus­bil­dung fin­dest Du hier.

Newsletter

Ähnliche Beiträge

IP-fähiges Wählgerät für Ihre Sicherheitstech... Das Wählgerät DS 7700 und das GSM/GPRS-Modul RFW-4000 von Honeywell sichern eine zuverlässige digita...
Neu im Team: Annika Hoffmann Seit März ist Annika Hoffmann als Ansprechpartnerin für PR und Öffentlichkeitsarbeit bei effexx tät...
Einheitliche Kommunikationslösung für alle St... Die Bitburger Braugruppe gehört zu den führenden Braugruppen Deutschlands. Firmensitz des familienge...